Meldung

Flohburgreihe „Von Nordhäusern für Nordhäuser“ - Vortrag: Scriptorium? - Die Himmelgartenbibliothek

Mittwoch, 17. April 2024, 15:26 Uhr
Scriptorium Himmelgarten (Foto: ©Stadtverwaltung Nordhausen) Scriptorium Himmelgarten (Foto: ©Stadtverwaltung Nordhausen) Nordhausen (psv) Am 23. April 2024, um 14 Uhr, wird die Vortragsreihe „Von Nordhäusern für Nordhäuser“ mit dem Vortrag von Dr. Wolfram G. Theilemann, Leiter des Stadtarchivs Nordhausen, zum Thema „Die Himmelgartenbibliothek“ fortgesetzt.

Den Grundstock der Kirchenbibliothek St. Blasii bildet die Bibliothek des ehemaligen Servitenklosters Himmelgarten, das sich vor den Toren der Stadt Nordhausen befand. Obwohl das Kloster im Bauernkrieg zerstört wurde, konnte die Bibliothek gerettet werden und gelangte 1552 in die St. Blasii-Kirche zu Nordhausen.
Die St. Blasii-/Himmelgarten-Bibliothek eine Sammlung von rund 360 historisch wertvollen Büchern war seit 1989 im Predigerseminar in Wittenberg untergebracht.
Eigentümerin ist die Nordhäuser evangelische Kirchgemeinde St. Blasii- Altendorf. Seit 2014 befinden sich die historischen Bücher im stadtgeschichtlichen Museum Flohburg und sind Teil der stadthistorischen Ausstellung.

Es erwartet Sie ein interessanter und informativer Nachmittag bei Kaffee und Kuchen.
Wer möchte, kann auch einmal ausprobieren mit Tinte auf Pergament zu schreiben.

Kosten 6,00 Euro (incl. Kaffee und Kuchen).
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.