Meldung

Feuerwehr Nordhausen seit den frühen Morgenstunden im Einsatz | Bevölkerung wird um Vorsicht gebeten

Donnerstag, 17. Februar 2022, 07:35 Uhr
Nordhausen (psv) Seit den frühen Morgenstunden ist die Feuerwehr vermehrt zu Unwettereinsätzen im Stadtgebiet unterwegs. Seit 5 Uhr wurden schon ca. 10 Einsätze durch die Feuerwehr Nordhausen geleistet.

In diesem Zusammenhang bitten die Einsatzkräfte die Bevölkerung, ihre Mülltonnen zu sichern, da diese leicht umstürzen können. Auch sollten unnötige Wege - sowohl zu Fuß, als auch mit dem PKW vermieden werden. „Durch den Sturm heruntergefallene Äste können nicht sofort beseitigt werden“, sagt Matthias Gropengießer, Wachvorsteher der Feuerwehr Nordhausen, und bittet die Feuerwehr und den Rettungsdienst nur zu kontaktieren, wenn es wirklich notwendig ist.

„Bitte informieren Sie sich via Radio, TV oder WarnApps, wie beispielsweise die vom Deutschen Wetterdienst, über die aktuelle Situation in Ihrem Ort.“

Die Informationen und Pressemitteilungen der Stadt Nordhausen dürfen vervielfältigt und zugänglich gemacht werden, sofern als Quelle »Pressemitteilung der Stadt Nordhausen« einschließlich des entsprechenden Datums angegeben wird.
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.