Meldung

Kartenverkauf läuft: Krimi-Festival „Mordsharz“ im Nordhäuser Tabakspeicher

Donnerstag, 25. August 2022, 14:27 Uhr
Kartenverkauf läuft: Krimi-Festival „Mordsharz“ im Nordhäuser Tabakspeicher (Foto: ) Kartenverkauf läuft: Krimi-Festival „Mordsharz“ im Nordhäuser Tabakspeicher (Foto: ) Nordhausen (psv) Am Freitag, 16. September 2022, lädt das Museum Tabakspeicher zum „Mordsharz“ ein! Vom 14. bis 17. September ist das überregional bekannte Harzer Krimifestival wieder in vier Städten zu Gast: in Wernigerode, in Goslar, in Nordhausen und in Walkenried. Mit dabei sind prominente Bestsellerautoren, spannende Newcomer und natürlich die Verleihung des Krimipreises „Harzer Hammer“.

Los geht es im Tabakspeicher am 16. September 2022 um 17:00 Uhr mit Leona Deakin / Julia Nachtmann „Lost - Du darfst Dich nicht erinnern“. Leona Deakin ist Psychologin und hat als Profilerin für die Polizei gearbeitet, bevor sie ihre Erfahrungen auch literarisch verarbeitete. Sie wird mit ihrer deutschen Stimme Julia Nachtmann aus „Lost Du darfst dich nicht erinnern“ lesen, dass mit einer Bombenexplosion auf einer Militärbasis beginnt. Danach folgen um 18.30 Uhr Horst Eckert „Das Jahr der Gier“ und anschließend Zoë Beck Paradise City um 20 Uhr. [Foto 2]

Tickets können im Museum Tabakspeicher bzw. unter Tel. 03631 98 27 37 und an der Abendkasse oder online unter https://www.mordsharz-festival.com für 12 Euro/ermäßigt 10 Euro erworben werden.
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.