Meldung

Stadtbibliothek beendet Ferienprojekt „Total digital“

Freitag, 18. Februar 2022, 12:19 Uhr
Nordhausen (psv) Bereits zum 6. Mal hat die Stadtbibliothek „Rudolf Hagelstange“ mit Kindern verschiedener Nordhäuser Schulen und Altersklassen das Ferienprojekt aus dem Bundesprogramm „Total digital“ gestartet. In diesem Jahr stand es unter dem Thema. „Du als Podcast-Moderator Stimmen der Stadt“. Heute konnten nun 17 Jugendliche ihren Podcast zum Thema „Stimmen der Stadt“ in der Bibliothek abschließen.

Jugendliche produzierten Podcast und erhielten professionelle Hilfe u. a. von Marco Ramm (Foto: ©Stadtverwaltung Nordhausen) Jugendliche produzierten Podcast und erhielten professionelle Hilfe u. a. von Marco Ramm (Foto: ©Stadtverwaltung Nordhausen)
„Während der Ferienwoche, in der das Projekt lief, herrschte eine tolle Stimmung“, sagte Bibliotheksleiterin Hildegard Seidel. „Schon im Vorfeld gab es mehr Bewerbungen, als wir aufnehmen konnten. Wunderbar habe auch die Zusammenarbeit mit dem Nordhäuser Radio Enno geklappt, der für die Projektwoche einen Kooperationsvertrag mit der Stadtbibliothek geschlossen habe; sagt sie. Tabea Hübscher, die zurzeit bei Radio Enno ihr Freiwilliges Soziales Jahr durchführt, begleitete die Kinder die ganze Woche. Im Radiostudio am August-Bebel-Platz lernten die Kinder wie eine Radiosendung technisch entsteht.

Das Besondere war diesmal auch, dass die Kinder mit Marco Ramm vom MDR professionelle Unterstützung bei den Interviews in der Stadt sowie auch bei Technik und Schnitt des Materials erhielten. In Interviews auf der Straße mit Passanten oder auch mit ausgewählten Personen, wie zum Beispiel dem Maximator Geschäftsführer, Christian Döring vom Seniorenwerk oder einer Lehrerin der Jugendkunstschule haben sie die Stimmen, Eindrücke und Personen der Rolandstadt im Querschnitt eingefangen.

Der Podcast soll Mitte März in einer Abschlussveranstaltung in der Bibliothek präsentiert werden. Danach wird er von Radio Enno, dem Kooperationspartner des Ferienprojekts, gesendet.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.