Meldung

„Deutschland Caricade 1949 2019“: Geschichte in Karikatur

Montag, 15. Juli 2019, 10:32 Uhr
Nordhausen (psv) Karikaturen transportieren zugespitzte Aussagen zu Personen und politischen Sachverhalten und sind vor allem vor dem Hintergrund eines aktuellen und gesellschaftlich-politischen Themas zu sehen. Wer also die Geschichte der deutschen Demokratie einmal mit „spitzer Feder“ gezeichnet sehen möchte auch in Vorbereitung auf den Geschichtsunterricht im neuen Schuljahr dem bietet die aktuelle Sonderausstellung im Stadtmuseum Flohburg eine gute Möglichkeit an. „Jedem Schüler werden die Karikaturinterpretationen aus dem Unterricht bekannt sein. In unserer aktuellen Ausstellung können die Interessierten nicht nur die 70 Karikaturen haut nah betrachten, unser Museumspersonal kann auch den ein oder anderen Hintergrund erläutern“, berichtet Susanne Hinsching, Leiterin der städtischen Museen.

Zu den Exponaten gehören 70 Karikaturen, zu 70 Jahren Grundgesetz von 36 Künstlern aus der ganzen Welt. Die ausgewählten Karikaturen der internationalen Zeichner bringen in treffsicheren Kurzkommentaren die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland witzig aber auch bissig und nachdenklich stimmend auf den Punkt. Jahr 1960 zeichnete Ralf Peter den Wegbereiter der Sozialen Marktwirtschaft und der Wirtschaftswunderjahre, Ludwig Erhard, in der Art eines aufgeblähten Phönix, der aus den Kriegstrümmern emporsteigt. 1990 urteilt Roland Beier beispielsweise über Karl Marx, der sich mit roter Weste, Händen in den Hosentaschen und den Worten „Tut mir leid Jungs, war halt nur so ne Idee von mir“ für den Kommunismus entschuldigt. Diese und viele weitere Karikaturen, die nicht nur für Schülern oder politisch Interessierten eine Geschichtsstunde zum Schmunzeln bieten, sind noch bis einschließlich 18. August in der FLOHBURG | Das Nordhausen Museum, dienstags bis sonntags 10:00 bis 17:00 Uhr, zu sehen.
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.