Meldung

Einladung zum Stadtgespräch: „Museumskonzept der Stadt Nordhausen“

Dienstag, 16. April 2019, 12:37 Uhr
Nordhausen (psv) Die Stadt Nordhausen lädt zum öffentlichen Stadtgespräch „Museumskonzept der Stadt Nordhausen“ am 18. April 2019, ab 19:00 Uhr, in die FLOHBURG | Das Nordhausen Museum, Barfüßer Straße 6, 99734 Nordhausen, alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein. An der Podiumsdiskussion werden der Thüringer Minister für Kultur, Bundes- und Europaangelegenheiten und Chef der Staatskanzlei, Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff, Bürgermeisterin, Jutta Krauth, die Leiterin der städtischen Museen Nordhausen, Susanne Hinsching sowie der Leiter der städtischen Museen Mühlhausen, Dr. Thomas T. Müller, teilnehmen.

Hintergrund der Museumskonzeption:
Für den Prozess der Neuausrichtung der städtischen Museen ist der Dialog zwischen der Öffentlichkeit einerseits und den Museen andererseits erforderlich. Diesen Dialog soll ein öffentliches Beteiligungsverfahren ermöglichen. Das Beteiligungsverfahren wird vom 5. bis 26. April 2019 per Fragebogen und online-Beteiligungsmöglichkeit www.zukunft-museen.de durchgeführt.
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.