Meldung

52. Rolandsfestes vom 10. – 12. Juni 2022: Programm auf der Bühne am Rathaus

Montag, 30. Mai 2022, 15:27 Uhr
Nordhausen (psv) Nach zwei Jahren Zwangspause startet es wieder - das größte Volksfest Nordthüringens – das Nordhäuser Rolandsfest! Los geht‘s am Freitag, dem 10. Juni 2022. An diesem Wochenende verwandelt sich die Nordhäuser Innenstadt vom Markt bis zum Petersberg, über Töpferstraße bis zum August-Bebel-Platz in eine einzige Veranstaltungsmeile. Geboten wird vielfältige Unterhaltung. Ob auf den zwei Hauptbühnen am Markt und Petersberg, dem Stadtwerke - Cup Beachvolleyball auf dem Parkplatz am Kino, entlang der DJ-Meile in der Kranichstraße, im Irischen Bierdorf am Kornmarkt, auf dem Kinderfest auf dem Petersberg oder auf einem kleinen Rummel auf dem August-Bebel-Platz: Für jeden Geschmack wird etwas dabei sein. Ein besonderer Höhepunkt wird der Festumzug am Sonntag, dem 12. Juni, ab 14 Uhr - beginnend in der Leimbacher Straße, entlang des August-Bebel-Platzes, Stolberger-, und Wallrothstraße über Pferdemarkt, Kornmarkt bis zur Rautenstraße - sein. Alle Informationen unter www.nordhausen.de.

Hier ist schon mal ein erster Überblick auf das Programm vom Festwochenende auf der Bühne am Rathaus:

Geier Sturzflug (Foto: ©Geier Sturzflug) Geier Sturzflug (Foto: ©Geier Sturzflug) Am Freitag, dem 10. Juni, bildet um 15 Uhr die Nordhäuser Blasmusik und um 16 Uhr die Schlüsselübergabe durch den Oberbürgermeister an die Rolandgruppe den traditionellen Auftakt. Um 18 Uhr erinnert Geier Sturzflug mit seinen Songs wie „Bruttosozialprodukt“ oder „Pure Lust am Leben“ an die Ära der Neuen Deutschen Welle. Danach gibt’s mit der Show- und Partyband „Midnight Ladys“ Unterhaltung mit mitreißenden Showeinlagen und außergewöhnlichem Bühnenbild Live Musik fürs Auge.

Der Samstag beginnt um 10 Uhr mit den „Blech Buben“ mit Blasmusik. Nachdem um 13 Uhr More Esprit ihre Tanzkünste zeigt, sorgen um 14:30 Uhr die Schlagerstars aus Südtirol, Vincent und Fernando, und um 16:30 Uhr das Andreas Gabalier-Double, Norry, für gute Laune. Zwei Revival Bands schließen den Samstagabend aus dem Rathausplatz. Um 19 Uhr lassen die „Manhattan Skyline“ a-ha-Songs wie Take on me“ oder The sun always shines on TV“ erklingen.
The Takanaka Club Band (Foto: ©The Takanaka Club Band) The Takanaka Club Band (Foto: ©The Takanaka Club Band) Ab 22 Uhr spielt die „Takanaka Club Band“ altbekannte Songs des Rock und Pop. Zwischen diesen Programmpunkten tritt jeweils um 12:30 und 17:30 Uhr die Rolandgruppe auf.

Der Sonntag beginnt auf dem Rathausplatz um 10 Uhr mit den Ellricher Musikanten und mit der Tanzschule Taimba um 12.30 Uhr. Nach einer Pause während des Festumzugs spielt das Tambourchorps Herzberg mit Blasmusik auf der Bühne auf. Nachdem um 17:30 Uhr die originellsten Festwagen und Fußgruppen des Festumzugs prämiert wurde, wird um 18 Uhr mit der Schlüsselübergabe durch die Rolandgruppe an den Oberbürgermeister das 52. Rolandsfest ausklingen.


Hier finden Sie den Programm-Flyer zum Rolandsfest

Hier geht es zur Sonderseite

Die Informationen und Pressemitteilungen der Stadt Nordhausen dürfen vervielfältigt und zugänglich gemacht werden, sofern als Quelle »Pressemitteilung der Stadt Nordhausen« einschließlich des entsprechenden Datums angegeben wird.
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.