Meldung

Runderneuerung für Nordhausens Parkbänke und Sitzgelegenheiten

Montag, 15. März 2021, 17:02 Uhr
Selbst wenn es nicht schneit oder friert, hat der Bauhof der Stadt gut zu tun. Die Beschäftigten des städtischen Bauhofs bereiten derzeit vermehrt Parkbänke auf. Bis zu 100 der mehr als 750 städtischen Sitzgelegenheiten erhalten jährlich eine Frischzellenkur. Die Bänke werden durch die Beschäftigten eingeholt und in den Werkstätten des Bauhofes aufgemöbelt. Banklatten werden erneuert, die Bänke gereinigt, verwitterte Farbe abgeschliffen und anschließend alles neu lackiert. Die neuen Banklatten werden von der Kreishandwerkerschaft Nordthüringen bereitgestellt. Nach dem Aufmöbeln kommen die Parkbänke wieder an ihren angestammten Platz.

In den aufbereiteten Parkbänken steckt eine ganze Menge Arbeit sowie Herzblut für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Nordhausen. Wenn die Beschäftigten einen Wunsch frei hätten, sie würde sich weniger Vandalismus an den Sitzgelegenheiten wünschen, denn dann könnten viel mehr Parkbänke im Jahr komplett aufgearbeitet werden.
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.