Meldung

Schülerferienprojekt der Stadtbibliothek vorgestellt

Freitag, 11. März 2022, 12:22 Uhr
Vorstellung Podcasts (Foto: Stadtverwaltung Nordhausen) Vorstellung Podcasts (Foto: Stadtverwaltung Nordhausen) Nordhausen (psv) Gestern fand im Ratssaal die Abschlussveranstaltung des diesjährigen Schülerprojekts der Stadtbibliothek Nordhausen statt. Die Winterferien standen unter dem Motto „Du als Podcast-Moderator Stimmen der Stadt“. Gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen wurde ein Querschnitt aller Podcast-Folgen vorgestellt. In den nächsten Wochen wird Radio Enno, der Kooperationspartner des Ferienprojekts, die entstandenen Beiträge senden.

„Podcasts sprechen vor allem junge Menschen an. Deshalb ist es gut, wenn unsere Stadtbibliothek mit der Zeit geht und sich im Rahmen der bereits 6. Ferienprojektwoche dem Thema „Podcast“ widmet,“ meint Nordhausens Bürgermeisterin Alexandra Rieger. „Und wie man hört hat es sich gelohnt und es sind fantastische Beiträge über Menschen unserer Stadt herausgekommen. Ich danke daher allen Beteiligten, natürlich den jungen Menschen aber auch dem Team der Stadtbibliothek sowie Radio ENNO als unserem Kooperationspartner.“

Die Schülerinnen und Schüler waren zwischen 11 und 14 Jahren alt und kamen aus allen Schulen der Stadt vom Pestalozzi Förderzentrum, den Regelschulen und den beiden Nordhäuser Gymnasien. „Dieses Miteinander ist für das Projekt ganz wichtig. Die Kinder arbeiteten zusammen und spornten sich an,“ ergänzt Hildegard Seidel. Ihre Gesprächspartner suchten sich die jungen Menschen selbst aus und so wurden Menschen unserer Stadt interviewt, auf der Straße, im Seniorenwerk, in der Jugendkunstschule oder bei der Firma Maximator. Gefragt wurde unter anderem „Was macht unsere Stadt lebenswert“ oder „Was ärgert uns an manchen Stellen“. So entstand ein buntes Bild der Stadt. [Foto 1]
Zu hören sind die Folgen auf Radio ENNO am Samstag, dem 12. März um 10 Uhr sowie am Sonntag, dem 13. März um 11 Uhr.
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.