Meldung

Geister, Geld und Kindersegen - Chinesische Wertvorstellungen in volkstümlichen Holzdrucken

Donnerstag, 04. November 2021, 11:31 Uhr
Geister, Geld und Kindersegen - Chinesische Wertvorstellungen in volkstümlichen Holzdrucken (Foto: ) Geister, Geld und Kindersegen - Chinesische Wertvorstellungen in volkstümlichen Holzdrucken (Foto: ) Im jüngsten Wahlkampf hat die Weltlage keine Rolle gespielt. Weder haben die Parteien sie thematisiert, noch hat die Bevölkerung danach gefragt. Das ist kaum verstehbar angesichts der Tatsache, dass nationale Wirtschaft und europäische Position in der Welt abhängt von geopolitischen Machtstrukturen. Wie China denkt und handelt, geht uns unmittelbar an.

Eine Ausstellung zur chinesischen Kunst des Holzdrucks im thüringischen Nordhausen unternimmt den Versuch, das Land von innen, und das heißt von der bei uns kaum wahrgenommenen ländlichen Bevölkerung aus zu verstehen. Trotz zunehmender Verstädterung ist China noch immer von in Traditionen verhafteter bäuerlicher Bevölkerung geprägt.
Die Ausstellung zeigt in ca. 170 Exponaten einer in den letzten 40 Jahren zusammengetragenen privaten Sammlung, was diese Bevölkerung sich vorstellt unter Glück, wie sie das Miteinander von Alt und Jung, von Familie und Staat, von Regierung und Volk, von Armut und Reichtum gestaltet sehen will und einfordert, welche Zukunft sie anstrebt. Die Bilderwelt, in der sie sich symbolisch ausdrückt, ist von mitreißender Farbigkeit, Kreativität und stilistischer Vielseitigkeit. Die Ausstellung richtet sich an an Wissbegierige und Kenner, an Kritiker und Liebhaber Chinas. Eine ausführliche Broschüre führt in die sozialen, historischen, religionsgeschichtlichen Hintergründe ein.

Eröffnungsvernissage am Sonntag, 7. November 2021
11.00 Uhr Begrüßung: Eckehard Ficht art:futurum Projektentwicklung
Grußwort: Dr. Roland Schmitt Geschäftsführer Zusammen Zuhause GmbH
Einführung mit Führung durch die Ausstellung: Elisabeth Kurz Kunstsammlerin
Anschließend Umtrunk mit Snacks

Gerhart-Hauptmann-Straße 3
99734 Nordhausen
Ausstellungsdauer:
07. 11. 2021 27. 03. 2022
sonntags geöffnet 11-17 Uhr
Führungen auf Wunsch möglich:
0171 360 86 54

Quelle: artfuturum.com
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.