Meldung

Stilles Gedenken am 3. April 2021

Montag, 29. März 2021, 13:14 Uhr
Aufgrund der geltenden Corona-Bestimmungen wird am 3. April der Zerstörung der Stadt Nordhausen im Rahmen eines Stillen Gedenkens erinnert. Es besteht die Möglichkeit, dem Ausdruck des persönlichen Gedenkens nachzukommen. Dafür werden 100 weißen Rosen bereitgestellt. Diese können in der Zeit von 10.00 Uhr bis 12:00 Uhr an der Stele (Rathaus/Markt) niedergelegt werden. Oberbürgermeister Kai Buchmann wird um 10.00 Uhr der Zerstörung der Stadt gedenken.

Entsprechend der derzeit geltenden Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 ist jede Person angehalten, die geltenden AHA-Regeln einzuhalten. Die Stadtverwaltung bittet darum, den landesvorgaben zu folgen.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.