Meldung

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Die alte Stadt"

Freitag, 14. Februar 2020, 12:06 Uhr
Nordhausen (psv) Eine Führung mit Blick auf die bebilderte Geschichte der Stadt Nordhausen bietet das Museum Flohburg, am 16. Februar 2020, um 11.00 Uhr, an. Derzeit zeigen zwei Ausstellungen „Die alte Stadt - Nordhäuser Stadtansichten“ aus der Zeit vor 1945 sowie die Fotodokumentation „Nordhausen im Wiederaufbau“ aus den 1950er Jahren den Kontrast zwischen dem historisch gewachsenen Gesicht der frühneuzeitlichen Stadt mit Kirchen, Klöstern, Schulen, Denkmälern, Amts- und markanten Privatgebäuden und dessen unwiderrufliche Zerstörung im April 1945 sowie dem anschließenden Wiederaufbau.

Zu den historischen Gebäuden, die auf den Gemälden der Sonderausstellung "Die alte Stadt" abgebildet sind, erzählt Thomas Kopf Bekanntes und Unbekanntes. Für die Besucherinnen und Besucher bieten die Ausstellungen einen Rundgang durch die alte Stadt, die es heute so in großen Teilen nicht mehr gibt. Interessant, nicht nur für Nordhäuserinnen und Nordhäuser.

Für die Führung wird zuzüglich zum Eintrittspreis ein Eintritt von 3 Euro erhoben.
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.