Meldung

Stadt Nordhausen - Jahresrückblick 2021

Montag, 03. Januar 2022, 08:53 Uhr
Jahresrückblick 2021 (Foto: Stadtverwaltung) Jahresrückblick 2021 (Foto: Stadtverwaltung)
Die Stadt Nordhausen schaut auf ein ereignisreiches Jahr 2021 zurück. Trotz anhaltender Corona-Pandemie wurde für die Bürgerinnen und Bürger viel erreicht.

Januar bis März

  • 15. Januar: „Erstcheck von Museumsbeständen“ im Kunsthaus Meyenburg
  • 28. Januar: Nordhäuser Museen virtuell erlebbar - Pilotprojekt des Harzer Tourismusverbandes
  • 31. Januar: Stadt Nordhausen muss Haushaltssperre verhängen
  • Februar: Anfang des Monats u.a. Einstellung des ÖPNV wegen starkem Schneefall
  • 22. Februar: Schulöffnungen im eingeschränkten Regelbetrieb nach Corona Lockdown
  • 2. März 20 Jahre Badehaus Nordhausen – ein Jubiläum in einer besonderen Zeit
  • 12. März: Jugendclubhaus: Mit städtischer Unterstützung zum soziokulturellen Zentrum ausgebaut
  • Mitte März: Start der größten Baumaßnahme der SWG: Sanierungsarbeiten im Ossietzky-Quartier, das bis 2025 klimagerecht umgebaut werden soll.
  • 30. März: Barrierefreier Weg und Brücke an der Salzaquelle nach 2-monatiger Bauzeit freigegeben


April bis Juni

  • 9. April: Start Beteiligungsverfahren Sport- und Freizeitanlage in Nordhausen-Nord
  • 13. April: Anschluss Ortsteil Kleinwechsungen der Gemeinde Werther an die Schmutzwasserkanalisation der Stadt Nordhausen
  • 13. April: Inbetriebnahme Biomasse-Heizwerk der Südharzwerke Nordhausen – Entsorgungsgesellschaft mbH
  • 15. April: Dacharbeiten Walkenrieder Hof und Waisenhaus
  • 20. April: Pflasterarbeiten an der Festhalle Sundhausen abgeschlossen
  • 21. April: Kunstrasenplatz auf dem Sportplatz des OT Bielen fertig
  • 21. April: Sanitäranlagen Werthersporthalle/Sportplatz Salzagraben fertiggestellt
  • 30. April: Eröffnung Klima-Pavillon in Nordhausen
  • Anfang Mai: 584 mobile Endgeräte mit Zubehör und Verwaltungssoftware für Schulen beschafft, administriert und ausgeliefert
  • 10. Mai Abschluss der sanierungsarbeiten in der GS Petersdorf
  • 14. Mai: „Haut, Stein“-Aussenausstellung zum Umgang mit NS-Symbolik
  • Juni: Sanierung Zuwegung und Gedenkstein zur Erinnerung an den Todesmarsch der Häftlinge des KZ Mittelbau Dora in Buchholz
  • Barrierefreie Bushaltestelle in Buchholz
  • 21. Juni: Stadtarchiv Nordhausen erhält vom Lion’s Club einzigartige Nordhäuser Tagebücher des 19. Jahrhundert


Juli bis September

  • 3. Juli: Veranstaltungsreihe „Parknick“ startet im Park Hohenrode - weitere folgen im Stadtpark; im Kunsthaus Meyenburg, im Förstemannpark und auf dem Rathausplatz
  • ab 15. Juli: Kostenfreie Freibadnutzung für Kinder und Jugendliche bis Ende der Freibadsaison
  • 15. Juli: Urwaldpfad Rüdigsdorfer Schweiz
  • 15. Juli: Vereidigung von Thomas Mund als Ortsteilbürgermeister von Leimbach
  • 15. Juli: Verleihung der Nordhäuser Ehrennadel an Gisela Hartmann
  • 16. Juli: SWG erhält Thüringer Denkmalschutzpreis für Wohnquartier Am Alten Tor/Schärfgasse
  • 17. Juli: EuroTour „StandUpPaddling“ erstmals in Nordhausen
  • 22. Juli: Spatenstich für den Bau des Rad- und Gehwegs zwischen Nordhausen, dem Nordhäuser Ortsteil Hesserode und Kleinwechsungen
  • 4.-8. Aug.: Einsatzkräfte der Feuerwehr Nordhausen leisten Katastrophenhilfe im Katastrophengebiet Rheinland-Pfalz
  • August: Zwei Bushaltestellen barrierefrei Ausgebaut
  • Feuerwehren funken digital - behalten trotzdem analoges System auf Fahrzeugen
  • 30. August: 40. Stolperstein in der Stadt Nordhausen
  • September: Neue Uniformen für die Feuerwehr der Stadt Nordhausen
  • 6. Auszubildende starten Berufsleben bei der Stadt Nordhausen
  • 16. Sept.: Gleisgrunderneuerung in der Dr.-Robert-Koch-Straße abgeschlossen
  • 27. Sept.: Richtfest für Theateranbau
  • 28. Sept.: Einwohnerversammlung zum Hochwasserschutz in Nordhausen
  • 30. Sept.: 4.400 Glasfaser-Anschlüsse für Nordhausen - Gemeinsame Erklärung von Deutscher Telekom und Stadt Nordhausen unterzeichnet


Oktober bis Dezember

  • 1. Oktober: Treppe Park Hohenrode durch Bauhof fertiggestellt
  • 3. Oktober: Ehrenbürgerin Erika Schirmer übergibt Teile ihres künstlerischen Lebenswerks an die Stadt Nordhausen
  • 8. Oktober: Nordhäuser Schulen mit 23 interaktiven Tafeln ausgestattet
  • 14. Oktober: 2. Bürgerbeteiligung zur Gestaltung der Spiel- und Freizeitanlage in Nord
  • 22.Oktober: Übergabe Geh- und Radweg Nordhausen-Hesserode
  • 22. Oktober: Nordhausen bleibt für zwei weitere Jahre Fairtrade-Stadt
  • 25.Oktober: 9. November Lieferung der Module für das neue Hortgebäude der Käthe-Kollwitz-Schule
  • 15. November: Die Stadt erhält rund 4,5 Mio Euro vom Land zur Stabilisierung der Kommunalfinanzen (Härtefallausgleichszahlung)
  • 18. November: Weihnachtsmarkt wird abgesagt
  • 30. November: Land Thüringen übernimmt 4 Millionen Euro Mehrkosten der Sanierung und Erweiterung des Theaters Nordhausen
  • 30. November: Wahl der hauptamtlichen Beigeordneten Alexandra Rieger durch den Stadtrat der Stadt Nordhausen
  • 9. Dezember: Im Harzrigi-Wäldchens werden weitere 4.100 Bäumen gepflanzt
  • 16. Dezember: Verkehrsfreigabe Kasseler Landstraße
  • 20. Dezember: Stadtverwaltung impft gegen Corona
  • 22. Dezember: Sanierung Turm des Kunsthaus Meyenburg abgeschlossen
  • 25. Dezember: Brand in Nordhäuser Altstadt - 16 Personen von Brand in Mecklenburgs Hof betroffen - Welle der Hilfsbereitschaft in der Stadt - Stadtverwaltung gibt 5.500 Euro in Form von Gutscheinen an Betroffene.

Die Informationen und Pressemitteilungen der Stadt Nordhausen dürfen vervielfältigt und zugänglich gemacht werden, sofern als Quelle »Pressemitteilung der Stadt Nordhausen« einschließlich des entsprechenden Datums angegeben wird.
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.