Meldung

Verbot von Erdaushubarbeiten im Umkreis von 500 Metern um das Südharz Klinikum

Donnerstag, 08. April 2021, 12:42 Uhr
Nordhausen (psv) Die Stadt Nordhausen hat am 6. April 2021 auf der Grundlage des Thüringer Ordnungsbehördengesetzes eine Allgemeinverfügung über das Verbot von Erdaushubarbeiten im Umkreis von 500 Metern um das Südharz Klinikum Nordhausen erlassen.

Diese besagt:
  • das Verbot von Erdaushubarbeiten mit einer Tiefe von mehr als 20 cm
  • im Umkreis von 500 Metern um das Südharz Klinikum Nordhausen, Dr.-Robert-Koch-Straße 39 (s. Lageplan)
  • vom 12. bis 30. April 2021.



Im Anhang die Allgemeinverfügung im vollen Wortlaut und Lageplan als Download
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.