Angebot im Regenbogenhaus: Malen unterm Regenbogen

Mittwoch, 15.März 2017, 10:00 Uhr
Nordhausen (psv) Im Regenbogenhaus im Stadtteil Nordhausen Ost ist die Farbe Programm. Farbenfrohe Blüten, sanfte Landschaften und mehr sollen im Regenbogenhaus in fröhlicher Runde und frischer Atmosphäre mit Tipps und Unterstützung aufs Papier gebracht werden, sagte jetzt Kindertreff-Mitarbeiterin Sabine Jacobi. Geeignet sei dieses Angebot für Erwachsenen, die Interesse am kreativen Gestalten haben.

Zu einer Schnupperstunde am Dienstag, dem 21. März, lädt jetzt Simone Hannemann, Kursleiterin der Gruppe „Natur malen“, ein. Hier könne der Teilnehmer selbst erleben, dass Farben Emotionen wecken, dass Malen beruhigt und entspannt, aber auch gleichzeitig die Kommunikation fördert. Kaffee und leckerer Kuchen werden auf Wunsch der Teilnehmer angeboten.

Die Kurse finden immer Dienstag in der Zeit von 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr und Donnerstag in der Zeit von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr im Regenbogenhaus Karl –Meyer- Straße 4 – 6 in Nordhausen statt.

Wer etwas Neues ausprobieren möchte, ist zu den Kursen „Malen unterm Regenbogen“ recht herzlich eingeladen. Anmeldungen bei Simone Hannemann, erreichbar unter 03631/4709293, sind erwünscht.