Nordhausen | Kreismusikschule Nordhausen

Fotoausstellung „Der Gipskarst im Südharz – vielseitig, spannend und fotogen“ in der Kreismusikschule Nordhausen

24.11.2021 - 31.05.2022, jeweils Mo, Di, Mi, Do, Fr
„Zwergenlöcher“, Erdfallseen, Karsthöhlen, steile Gipsabbrüche und bizarre Felsformationen – all diese Motive sind in der Landschaft des Südharzes zu finden. Als Fotoobjekte zu jeder Jahreszeit attraktiv, bietet der Gipskarst mal beeindruckende Kulissen, mal auch versteckte, nur bei genauerem Hinsehen zu entdeckende Motive.
Das Team des Hotspot-Projektes „Gipskarst Südharz – Artenvielfalt erhalten und erleben“ in Trägerschaft des Landschaftspflegeverbandes Südharz/Kyffhäuser e. V. hatte die Karsterscheinungen und –strukturen unserer Region in den Fokus des diesjährigen Hotspot-Fotowettbewerbes gestellt. Eine Auswahl der schönsten Aufnahmen ist vom 24. Oktober 2021 bis zum 31. März 2022 in der Kreismusikschule Nordhausen, Freiherr-vom-Stein-Straße 1, zu sehen. Die Ausstellung ist für alle Interessierten von Montag bis Freitag jeweils von 9:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Beim Besuch wird um die Einhaltung der Hygienevorschriften der Kreismusikschule gebeten.

Informationen zur Veranstaltung:

Zeitraum:

24.11.2021 - 31.05.2022, jeweils Mo, Di, Mi, Do, Fr

Ort:

Nordhausen | Kreismusikschule Nordhausen
Öffnungszeiten:
09:00 bis 18:00 Uhr
Veranstalter / Rückfragen:
03631 4966978
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.