Meldung

Museum Flohburg: Schülerprojekt erstellt Audioguide für das Nordhäuser Stadtmuseum

Mittwoch, 27. Februar 2019, 14:59 Uhr
Nordhausen (psv) In dieser Woche erstellen Siebtklässler der Staatlichen Regelschule „Käthe Kollwitz“ Audioguides für Kinder im Museum Flohburg. Ziel des Projekts ist die Produktion eines anwendbaren Kinder-Audioguides für das Nordhäuser Stadtmuseum. Dabei arbeiten die Schüler in allen Phasen der Produktion einer „professionellen“ Audio-Datei - von der Idee bis zum Tonschnitt - aktiv mit. Gemeinsam mit den Lehrenden und der Museumspädagogin der Nordhäuser Museen recherchieren die Schüler Inhalte, schreiben Texte und sprechen diese ein, nehmen Geräusche auf und schneiden in einem professionellen Schnittprogramm die Audio-Datei. Die Übergabe der fertigproduzierten Kinder-Audioguides "Hör mal im Museum" erfolgt im Rahmen des nächsten Rolandsfests am 13. Juni 2019.

Im Museum Flohburg beschäftigen sich die Schüler mit den Exponaten der Dauerausstellung zur fast 1100-jährigen Geschichte der Stadt. Zentrale Rolle spielt dabei der Nordhäuser Roland. Aber auch weitere wichtige Figuren der Stadtgeschichte werden in den Audioguide integriert.

Bei „Hör mal im Museum 2019 Audioguide von Kindern für Kinder“ handelt es sich um ein gemeinsames Projekt vom Museum Flohburg, Radio ENNO, Regelschule „Käthe Kollwitz“, der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen und der Thüringer Landesmedienanstalt (TLM). Die TLM und die Sparkassen- Kulturstiftung Hessen-Thüringen planen im Schuljahr 2018/19 in Zusammenarbeit mit den Thüringer Bürgerradios die Umsetzung von sechs Projekten in ganz Thüringen. Besonders Einrichtungen, die nicht an die Thüringer Ballungszentren angeschlossen sind, sollen in dieser Kooperation eingebunden werden. Die Medienpädagogen der Bürgersender werden die Projekte medienpädagogisch und technisch betreuen.


Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.