Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.

Wasser

Gültig ab: 1.4.2004

Für die Entnahme von Wasser aus dem Leitungsnetz fallen folgende Kosten an:

Abhängigkeit des verwendeten Wasserzählers

ab dem 01.01.2004
Preis (brutto)
Qn 2,591,56 € / Jahr
Qn 6732,48 € / Jahr
Qn 101.464,96 € / Jahr
Qn 152.380,56 € / Jahr
Qn 254.211,76 € / Jahr
Qn 406.958,56 € / Jahr
Qn 6010.620,96 € / Jahr
Qn 15027.101,76 € / Jahr
Die Verbrauchsgebühr beträgt inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer
1,50 Euro pro Kubikmeter entnommenen Wassers.

Grundstücksanschlusskosten

Anschluss250,00 €
Rohrmaterial4,90 € / lfd. m
Aushub und Verfüllen des Rohrgrabens47,00 € / lfd. m
Oberflächenaufbruch und Wiederherstellung53,00 € / lfd. m
Mauerdauerbruch110,00 € / Stück

Grundstücksanschlusskosten eines neuen Anschlusses

Anschluss600,00 €
Rohrmaterial4,90 € / lfd. m
Aushub und Verfüllen des Rohrgrabens47,00 € / lfd. m
Oberflächenaufbruch und Wiederherstellung53,00 € / lfd. m
Mauerdurchbruch110,00 € / Stück
alle Preise brutto

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an den Wasserverband Nordhausen oder info@wvn-online.de.

Abwasser

Gültig ab 1.1.2016

Grundgebühr

Grundgebühr wird bei an die Schmutzwasserkanalisation anschließbaren Grundstücken nach Nenngröße der verwendeten Wasserzähler berechnet und beträgt in Abhängigkeit von Qn/Q3
zwischen 18,00 und 1.080,00 € / Jahr

Schmutzwassergebühr

1,97 € / m3 Abwasser

Niederschlagswassergebühr / Jahr

0,21 € / m2 befestigte Grundstücksfläche


Bei Fragen zum Thema Abwasser wenden Sie sich bitte an den Stadtentwässerungsbetrieb.