Strukturdaten

Wasser

Gültig ab: 1.4.2004

Für die Entnahme von Wasser aus dem Leitungsnetz fallen folgende Kosten an:
Abhängigkeit des verwendeten Wasserzählers ab dem 01.01.2004
Preis (brutto)
Qn 2,5 91,56 € / Jahr
Qn 6 732,48 € / Jahr
Qn 10 1.464,96 € / Jahr
Qn 15 2.380,56 € / Jahr
Qn 25 4.211,76 € / Jahr
Qn 40 6.958,56 € / Jahr
Qn 60 10.620,96 € / Jahr
Qn 150 27.101,76 € / Jahr
Die Verbrauchsgebühr beträgt inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer 1,50 Euro pro Kubikmeter entnommenen Wassers.
Grundstücksanschlusskosten
Preis (brutto)
Anschluss 250,00 €
Rohrmaterial 4,90 € / lfd. m
Aushub und Verfüllen des Rohrgrabens 47,00 € / lfd. m
Oberflächenaufbruch und Wiederherstellung 53,00 € / lfd. m
Mauerdauerbruch 110,00 € / Stück
Grundstücksanschlusskosten eines neuen Anschlusses
Anschluss 600,00 €
Rohrmaterial 4,90 € / lfd. m
Aushub und Verfüllen des Rohrgrabens 47,00 € / lfd. m
Oberflächenaufbruch und Wiederherstellung 53,00 € / lfd. m
Mauerdurchbruch 110,00 € / Stück
alle Preise brutto

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an den Wasserverband Nordhausen
oder www.wvn-online.de / info@wvn-online.de

Abwasser

Gültig ab 1.1.2004

Grundgebühr wird bei an die Schmutzwasserkanalisation anschließbaren Grundstücken nach Nenngröße der verwendeten Wasserzähler berechnet und beträgt in Abhängigkeit von Qn zwischen 36,00 und 2.160,00€ / Jahr.

Grundgebühr für Anschluss an die Niederschlagswasserkanalisation beträgt in Abhängigkeit vom Nenndurchmesser der Grundstücksanschlussleitung pro Jahr zwischen 10,00 und 100,00€.

Schmutzwassergebühr 1,97 € / m3 Abwasser
Niederschlagswassergebühr / Jahr 0,28 € / m2 befestigte Grundstücksfläche

Bei Fragen zum Thema Niederschlagswasser wenden Sie sich bitte an den Stadtentwässerungsbetrieb.