Altes städtisches Wasserwerk

Wasserwerk mit Transmissonsantrieb (Foto: )Das alte städtische Wasserwerk wird im Jahr 1930 errichtet und 1931 in Betrieb genommen.

Die zum Wasserwerk gehörenden Hochbehälter werden zuvor 1873 und 1903 fertig gestellt. Deshalb gilt 1873 als Geburtsjahr der einheitlichen kommunalen Trinkwasserversorgung in Nordhausen.

Von der Nordhäuser Talsperre bei Neustadt wird Rohwasser durch eine rund zehn Kilometer lange Rohrleitung in das Wasserwerk in der heutigen Alexander-Puschkin-Straße transportiert und hier gefiltert. In der Filterhalle, die in ihrer ursprünglichen Ausführung erhalten geblieben ist, wird mit drei Rundfiltern das Talsperrenwasser aufbereitet.


The waterworks were built in 1930 and put into operation in 1931. However, already in 1873 various overhead tanks were constructed, therefore 1873 can be seen as the beginning of the communal drinking water supply for the city of Nordhausen.

zur Übersicht