Mady Host: Europa in vollen Zügen - Eine Foto- und Videolesung

07.09.2017, 19.00 Uhr
Mady Host reist gern und viel. Und sie schreibt ihre Abenteuer mit Leidenschaft auf. Vier Reisebücher liegen bereits vor. Begonnen hat es zu Fuß auf dem Jakobsweg, dann ging es mit dem Fahrrad durch Finnland und auf dem Pferd durch ihre Heimatstadt Magdeburg. Mit ihrem vierten Buch kommt sie nach Nordhausen. Darin geht es mit dem Zug durch Europa mit seinen verschiedenen Nationen. In Tschechien stellt die Autorin sich der Frage, welche Nation denn nun das beste Bier braut, in Österreich lässt sie Wiener Blut durch ihre Adern pulsieren und sich in Slowenien von Einheimischen in entlegene Ecken entführen. Gemeinsam mit ihrer Reisebegleiterin zeltet sie mitten in Venedig und campiert über den Dächern von Cannes, wandert als genügsame Pilgerin durch die bergige Schweiz, spioniert am Eiffelturm Hütchenspieler aus und erfährt mehr und mehr, was typisch für Europa und seine Nationen ist – und was unsere Nachbarn von den Deutschen halten …Mit Herz und Humor beschreibt Mady Host ihre Abenteuer mit einem erfrischenden Blick auf das (Reise-) Leben und stellt fest: Der Zug ist noch lange nicht abgefahren.
Eintritt: 6 €
Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Förderverein der Stadtbibliothek „Nicolai in foro“ e.V.

Termin:
07.09.2017, 19.00 Uhr
Ort:
Nordhausen | Bürgerhaus/Stadtbibliothek | Ratssaal
Veranstalter:
Stadt Nordhausen | Stadtbibliothek "Rudolf Hagelstange" in Kooperation mit dem Förderverein "Nicolai in foro", 03631 696267 // bibliothek@nordhausen.de
weitere Infos: