Anfrage an den Stadtrat

Anfrage vom Freitag, 11. Dezember 2015, 12:02 Uhr
Wegfall der Grundbedienung Rüdigsdorf - Buslinie G
Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, sehr geehrte Stadträte,
ab 13. Dezember 2015 wird Rüdigsdorf, ein Ortsteil von Nordhausen, nicht mehr in den öffentlichen Nahverkehr eingebunden sein. Die Buslinie nach Rüdigsdorf wird ersatzlos gestrichen. Ich frage Sie, ob dies Ihre Vision von der "Zukunftsstadt Nordhausen", insbesondere von der "zukunftsfähigen Stadt-Land-Mobilität" ist? Wollen Sie sich im kommenden Jahr in diesem Wettbewerb mit der Idee einbringen, eine Buslinie nach Rüdigsdorf wieder einzurichten?
Ich bitte Sie meine Anfrage noch kurzfristig in die Einwohnerfragestunde der 16. Sitzung des Stadtrates der Stadt Nordhausen am Donnerstag 26.11.2015 aufzunehmen. Bereits am 12. November 2015 hatte ich den Oberbürgermeister und das Amt für Zukunftsfragen und Stadtentwicklung um eine Stellungnahme gebeten, bisher aber nur eine Empfangsbestätigung erhalten. Außerdem steht der Wirtschaftsplan der Verkehrsbetriebe auf der Tagesordnung.
Mit freundlichen Grüßen
In Ergänzung zu unserem Anschreiben vom 03.12.2015 möchten wir Ihren zusätzlich eingebrachten Gedanken aufgreifen. Im von Ihnen benannten "Wettbewerb Zukunftsstadt" versuchen wir in der Tat, gemeinsam mit interessierten Bürgern und Fachleuten, Antworten darauf zu finden, wie künftig Mobilität im ländlichen Raum sichergestellt werden kann. Dabei zeigt sich, dass das heutige System mit seinen hohen Kosten dazu nur schwer geeignet ist. Ziel ist nicht, unter den immer weiter steigenden Kostenzwängen die Angebote gleichermaßen zu reduzieren. Momentan sehen wir zur Einstellung jedoch keine Alternativen. Wir möchten Sie hiermit nochmals herzlich einladen, mit uns gemeinsam innerhalb des "Wettbewerb Zukunftsstadt" andere Formen zu finden. Die Termine dazu finden Sie auf www.zukunftsstadt.nordhausen.de Freundliche Grüße
zurück zur Übersicht