Stadteschichte

Luther predigt in Nordhausen

Luther predigt

Luther predigt in Nordhausen gegen die aufrührerischen Bauern. Auch in Nordhausen findet der Bauernaufstand seine Anhänger. Als Luther auf seiner Durchreise in der Stadt gegen den Aufruhr des Bauernkrieges predigt, wird er, wie er selbst in Tischgesprächen erzählt, von etlichen verhöhnt.


Zeichnung: Fritz Teichmüller (1929)