Beantragung der Nutzungszeiten in kommunalen Sportstätten für den Zeitraum vom 1. August 2018 bis 31. Juli 2019

Donnerstag, 12.April 2018, 14:49 Uhr
Nordhausen (psv) Ab sofort können Vereine und Verbände die Sportstätten-Nutzung für ihren Trainingsbetrieb in der Zeit vom 1. August 2018 bis 31. Juli 2019 ab sofort bei der Stadtverwaltung Nordhausen beantragen. Bestehende Bescheide für das Schuljahr 2017/2018 laufen grundsätzlich am 31. Juli 2018 aus.

Das Formular „Beantragung von Nutzungszeiten in kommunalen Sportstätten für Vereine und Verbände“ ist direkt im Sachgebiet Schulen, Sport und Jugend (Tel.: 03631-696493) oder hier als Download oder
www.ksb-nordhausen.de
erhältlich und ist bis zum 30.06.2018 bei der Stadt Nordhausen, Amt für Bildung und Kultur, SG Schulen, Sport und Jugend, Markt 15 in 99734 Nordhausen einzureichen .

Der Abgabetermin ist unbedingt einzuhalten. Verspätet eingehende Anträge werden nachrangig bearbeitet.

Für folgende kommunalen Sportstätten muss ein Antrag gestellt werden:

- Nordhäuser Ballspielhalle, Hesseröder Straße 36
- Frauenberg-Turnhalle, Sangerhäuser Straße 1c
- Werthersporthalle, Bruno-Kunze-Straße 20
- Kegelbahn der Werthersporthalle, Bruno-Kunze-Straße 20
- Badehaus Nordhausen, Grimmelallee 40
- Hohekreuz-Sportplatz, Taschenberg 56
- Kunstrasenplatz im Albert-Kuntz-Sportpark, Parkallee 8a
- Sporthalle der Staatlichen Grundschule „Albert Kuntz“, Theodor-Neubauer-Straße 2
- Sporthalle der Staatlichen Grundschule „Niedersalza“, Hüpedenweg 48
- Sporthalle der Staatlichen Regelschule „G. E. Lessing“, Am Salzagraben 4
- Sporthalle der Staatlichen Grund- und Regelschule „Käthe Kollwitz“, Wilhelm-Nebelung-Str. 44
- Sporthalle der Staatlichen Grundschule „B. Brecht“, Petersberg 1
- Sporthalle der Staatlichen Regelschule „Petersberg“, Petersberg 2
- Sporthalle der Staatlichen Grund- und Regelschule „Am Förstemannweg“, Ostrower Straße 13
- Sporthalle der Staatlichen Grundschule Petersdorf, Petersdorfer Straße 24
- Sporthalle im Ortsteil Sundhausen, Schulstraße 2




Downloads: