Am 2. Advent im „Museum Tabakspeicher“: „Wenn der Kaffee nachmittags lächelt“ – Frisch geröstete Kaffeespezialitäten und Musik

Mittwoch, 29.November 2017, 10:51 Uhr
Kaffeeröstung
Nordhausen (psv) Zur nächsten Kaffee-Röstung mit Musik lädt das Museum „Tabakspeicher“ am 2. Advent, dem 10. Dezember, um 15 Uhr, ein.

„Gönnen Sie sich an diesem Tag ein paar schöne Stunden im gemütlichen Ambiente des Museums. Weitere Gaumenfreuden verspricht auf Wunsch ein Stück selbstgebackener Kuchen. Schüler der Kreismusikschule Nordhausen stimmen mit weihnachtlicher Musik auf das schönste Fest des Jahres ein“, sagte Museumsleiter Jürgen Rennebach. Der Eintritt kostet pro Person 5 Euro, ermäßigt 3 Euro.

Die im „Tabakspeicher“ verwendeten Kaffeebohnen stammten ausnahmslos aus fair gehandeltem Anbau. „Gerade zur Weihnachtszeit ist auch ein Päckchen frisch gerösteter Kaffee immer ein willkommenes Geschenk und bringt große Freude. Die Kaffeeröstung `Nordhäuser Tabakspeicher´ kann ebenfalls wochentags - gemahlen und ungemahlen - in der Nordhäuser Stadtinformation gekauft werden“, so Rennebach weiter.

Archivfoto: P. Grabe