Erschließungsarbeiten im Gewerbegebiet Hüpedenweg -Drei Streif

Dienstag, 10.Oktober 2017, 09:33 Uhr
Nordhausen (psv) Die Erschließungsarbeiten im Gewerbegebiet Hüpedenweg-Drei Streif gehen gut voran.“ Das sagte jetzt Dr. Sabine Riebel, Sachgebietsleiterin Wirtschaftsförderung aus dem Amt für Stadtentwicklung. Nach dem Abriss der alten Gebäude der Kaffeerösterei „Drei Streif“ seien die Geländemodulation und das Einbringen der Leitungen für Wasser, Abwasser, Strom und Gas abgeschlossen und man habe mit dem Straßenbau begonnen.

An der neuen Erschließungsstraße, die vom vorhandenen Hüpedenweg vor der Grundschule Niedersalza abzweigt, werden kleine Gewerbegrundstücke erschlossen und demnächst von der Stadtverwaltung angeboten.

Der vorhandene Geh- und Radweg am Bahndamm erhält eine neue Oberfläche und Beleuchtung. Aus diesem Grund muss der Rad- und Gehweg vom 9. Oktober bis 30. November gesperrt werden.

Die Stadtverwaltung bittet die Anwohner um Verständnis.