Fundbüro versteigerte Fahrräder

Mittwoch, 18.Januar 2017, 14:39 Uhr
Foto: Ilona Bergmann, Pressestelle Stadt Nordhausen
Nordhausen (psv) Die Leiterin des Bürgerservice der Stadt Nordhausen, Andrea Radtke, hat heute 9 Fahrräder versteigert. Insgesamt waren 25 Räder sowie ein Skateboard und ein City-Roller im Angebot. Diese waren bis zum 30. Juni 2016 beim Ordnungsamt der Stadt Nordhausen abgegeben worden.

Foto: Ilona Bergmann, Pressestelle Stadt Nordhausen
Das teuerste Rad wechselte für 110 Euro und das billigste für 10 Euro den Besitzer. Die nicht versteigerten Gegenstände aus dieser Aktion gehen, so Andrea Radtke, an Kinderheime.