Dr. Carl Contag

Geboren am 7.August 1863 zu Lyck in Ostpreußen, studierte Carl Contag Rechtswissenschaft und war Zweiter Bürgermeister in Elbing (Westpreußen). An Stelle des an die Spitze der Stadtverwaltung von Charlottenburg berufenen Ersten Bürgermeisters Schustehrus wählten die Stadtverordneten ihn am 5. April 1899 zum Oberbürgermeister von Nordhausen. Vom 19. Juli 1899 bis zum 30. September 1924 leitete er die Geschicke unserer Stadt. Als er am 30.September 1924 aus seinem Amt ausschied, wurde ihm das Ehrenbürgerrecht verliehen. Die ehemalige Park-Straße wurde in Contag-Straße umbenannt.
Dr. Carl Contag verstarb am 17. Februar 1934.